28.11.19
Tickets Verfehlte Hoffnungen – Zerstörte Illusionen? Bürgerrechtsbewegung und die Wende 1989, Wolfgang Benz im Gespräch mit Daniela Dahn, Hans-Peter Lühr und Jens Reich in Berlin
Lebenszeugnisse

Verfehlte Hoffnungen – Zerstörte Illusionen? Bürgerrechtsbewegung und die Wende 1989 Wolfgang Benz im Gespräch mit Daniela Dahn, Hans-Peter Lühr und Jens Reich 28.11.19 in Berlin, Literaturforum im Brecht-Haus

Donnerstag 28.11.19
Einlass: 19:00, Beginn: 20:00
Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestr. 125, 10115 Berlin

Tickets zu Verfehlte Hoffnungen – Zerstörte Illusionen? Bürgerrechtsbewegung und die Wende 1989 Berlin

PreiskategoriePreisAnzahl 
Normal 5,00 € 
Ermäßigt 3,00 € 

Informationen

Zerstörte Illusionen? Die Bürgerrechtsbewegung und die Wende '89
Wolfgang Benz im Gespräch mit Daniela Dahn, Hans-Peter Lühr und Jens Reich



30 Jahre nach dem Sieg der Bürgerrechtsbewegungen der DDR blicken die Protagonisten zurück und betrachten kritisch die Entwicklung zum heutigen Zustand der Gesellschaft. Wuchs zusammen, „was zusammengehört“? Warum sind rechtspopulistische Phrasen wieder salonfähig? Sind die Demokraten auf dem Rückzug, die Bürger der Demokratie müde? Eine Standortbestimmung zwischen verfehlten Hoffnungen und zerstörten Illusionen.




+++

Auch bei „Ausverkauf“ und nach Ende des Verfügbarkeitszeitraums der Online-Tickets gibt es weitere Eintrittskarten an der Abendkasse, die in der Regel jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn öffnet.

+++

Bitte rechtzeitig vor ausgewiesenem Veranstaltungsbeginn erscheinen, da sonst kein Einlass mehr garantiert werden kann und die Gültigkeit des Tickets verfällt. 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren