08.01.20
Tickets Gregor Sander »Alles richtig gemacht«,  in Berlin
Lesung und Gespräch

Gregor Sander »Alles richtig gemacht« 08.01.20 in Berlin, Literaturforum im Brecht-Haus

Mittwoch 08.01.20
Einlass: 19:00, Beginn: 20:00
Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestr. 125, 10115 Berlin

Tickets zu Gregor Sander »Alles richtig gemacht« Berlin


Informationen

Gregor Sander »Alles richtig gemacht«

Moderation Gesa Ufer


In Rückblenden erzählt Gregor Sanders neuer Roman von der Freundschaft zwischen Thomas und Daniel in der DDR. Mädchen und Musik sind wichtiger als Stasi und Politik und dominieren die Jugend der beiden Jungen. Der eine angepasst und aus bürgerlichem Haus, der andere Außenseiter und draufgängerisch. Beide spüren, wie das politische System immer weiter erodiert. Mit der Zeit leben sich die Freunde auseinander und treffen sich erst nach Jahren im heutigen Berlin wieder. Mit Witz und Herz erzählt »Alles richtig gemacht« über die frühen und späteren Jahre des wiedervereinten Deutschlands und feiert dabei vor allem die Freundschaft.


Bitte beachten! 

+++ Auch bei „Ausverkauf“-Hinweis und nach Ende des Verfügbarkeitszeitraums der Online-Tickets gibt es weitere Eintrittskarten an der Abendkasse, die in der Regel eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet wird.

+++ Bitte rechtzeitig vor ausgewiesenem Veranstaltungsbeginn erscheinen, da sonst kein Einlass mehr garantiert werden kann und die Gültigkeit des Tickets verfällt.


 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren